Servus in Hornberg

Christliche Kinder- und Jugendarbeit in der Evangelischen Kirche


Das ist der CVJM

 

Den Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM) gibt es schon seit 1844, als er in London von George Williams als YMCA gegründet wurde und heute gehören ihm über 45 Millionen Jugendliche an, was ihn zur größten Jugendorganisation der Welt macht. Auch der Hornberger Ortsverein beruft sich dabei auf die „Pariser Basis“ von 1855:

 

„Die Christlichen Vereine Junger Männer haben den Zweck, solche jungen Männer miteinander zu verbinden, welche Jesus Christus nach der Heiligen Schrift als ihren Gott und Heiland anerkennen, in ihrem Glauben und Leben seine Jünger sein und gemeinsam danach trachten wollen, das Reich ihres Meisters unter jungen Männern auszubreiten.“

 

Etwas konkretisiert wird das ganze durch die Leitlinien des deutschen Gesamtverbandes.

 

Vor diesem Hintergrund organisieren wir in Hornberg seit 2012 die Jugendarbeit in der Evangelischen Kirche und freuen uns über jede und jeden, die oder der mal in unseren Gruppen auftaucht. 

 

125

Länder mit CVJMs

45 Millionen

Mitglieder weltweit

2,2 Tausend

Vereine in Deutschland

61 Tausend

Ehrenamtliche Mitarbeiter alleine in Deutschland



Magda ist da

Seit Juni 2019 haben wir endlich eine richtige CVJM-Sekretärin (= Jugendreferentin) hier in Hornberg, die uns in ganz vielen Bereichen der Jugendarbeit ordentlich pushen wird. Da ihre Stelle komplett aus Spenden finanziert wird brauchen wir auch deine Untestützung! Also am besten gleich einen Dauerauftrag an das Konto IBAN: DE56 6645 1548 0000 5529 52 einrichten und am Ende des Jahres eine schöne Spendenbescheinigung erhalten.

Mehr zu  ihr und ihrem Dienst findet ihr in der Zeitung:

Schwarzwälder Bote

Baden Online

 



Gut Ding will Weile haben

Im Rahmen des Gesamtkonzepts unter dem Arbeitstitel „Waldläufer“ möchte der CVJM Hornberg das ehemalige Backhäuschen („Schembekapelle“) beim Unterschembachhof in drei Teilprojekten (Gebäudesicherung/Dachbau, sanitäre Anlagen, Innenausbau) renovieren und schwerpunktmäßig für die Kinder- und Jugendarbeit, sowie sonstige Aktionstage, Feste, etc. nutzbar machen.
Im vergangen Oktober begann bereits der erste Bauabschnitt. Um das historische Gebäude zu erhalten und nutzbar zu machen, musste zunächst das kaputte Dach renoviert werden. Dank tatkräftiger Helfer und großzügiger Unterstützer konnte diese nach anfänglichen Lieferschwierigkeiten, längerer Phase ungünstiger Witterungsbedingungen und Corona bedingter Ausfälle endlich fertiggestellt werden, wofür wir sehr dankbar sind.
In diesem Rahmen möchten wir ein herzliches „Vergelt’s Gott“ an alle die aussprechen, die uns das ermöglicht haben! Vielen Dank an das großartige Bau-Team, die großzügigen Spender, insbesondere der Bürgerstiftung Horberg.
Aktuell planen wir den zweiten Bauabschnitt und ab nächstes Jahr kann dann voraussichtlich Abschnitt drei in Angriff genommen werden.


Die Abenteuer Jungschar „CVJM Waldläufer“ hat am 2.4.22 erfolgreich gestartet.


Gruppen in Hornberg

Kleine Jungschar

Fünf- bis Achtjährige

Hast du Freitags viel freie Zeit?
Dann pass gut auf und sei bereit!
Wenn wir um viertel fünf mit dir starten,
kannst du das nächste Mal kaum erwarten!
Spielen, basteln und auch singen,
und Gott wolln wir dir näher bringen.

 

Freitags von 16:15 Uhr bis 17.15 Uhr im Pfarrsaal unter anderen mit Magdalena Gramer (01517500994).

 

Jungschar Lollipop

Acht- bis 13-Jährige

Spielen, Basteln, Singen. Immer Freitags von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr im Pfarrhaus.
Infos gibt’s bei Katharina Roth (07833 9656226)

 

KIGO

Vier- bis 13-Jährige

Jeden Sonntag ab 9.45 Uhr, parallel zum Gottesdiesnt im ev. Gemeindehaus in Hornberg (außer in den Ferien).

Ansprechpartner: Nadine Schondelmaier (07833 955850)


L41

13- bis 16-Jährige

immer Dienstags ab 19.00 Uhr im Pfarrhaus

Infos bei Magda (07833 9558905)

united schniddies

13- bis 18-Jährige

Immer mittwochs 19:00 -20.45 Uhr im Pfarrhaus unten im Feuerbirnenraum.
Infos bei Magda (07833 9558905)

 


Jugendhauskreis Nachtschicht

18- bis 28-Jährige

Immer donnerstags um 19.45 Uhr bei Katha und Andy Roth (0172 1096853).

Statt Therapie

26- bis 42-Jährige

Hauskreis mit Rabea. Ganz tolle Leute!
Infos bei Magda (07833 9558905)

 

Cornerstone

22- bis 27-Jährige

Ein Hauskreis im Besten Sinne! Für junge Erwachsene auf dem Eckenbauernhof jeden Dienstag ab 20.00 Uhr.
Willi und Nadine (07833 955850) freuen sich auf Besuch.


Unsicher welcher Hauskreis dir passen könnte? Einfach Magda mal anrufen. Die hat für jeden eine passende Gruppe!

Treffpunkt Kreuz

30- bis 50-Jährige

Auch junge Familien dürfen sich mal treffen. Und zwar jeden Montag bei Hermann und Miri Staiger (07833 960232) auf dem Maierhof

Gebetsfrühstück

altersgrenzenlos

Dienstags um 6.00 Uhr für eine Stunde mit frischen Brötchen bei Lars (01748709557).




Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Kalender


Klamotten

Du hast Style, du hast Geld, aber Louis ist für dich ein Hofhund? Unser Klamottenladen stattet dich mit allem aus, was du für Schule, Uni und Beruf brauchst! :-)


Unterstützen

ARM ABER SEXY

Die Jugendarbeit in der Hornberger evangelischen Kirche hat erst in den letzten Jahren richtig Fahrt aufgenommen und wo andere Gemeinden stark von den Materialien der Vorgängergenerationen profitieren, befindet sich unsere Infrastruktur noch im Aufbau. Dazu kommt, dass wir in unserem sehr jungen CVJM-Ortsverein (gegründet 2012) noch überall die Aufbruchsstimmung spürt und die Jugendlichen regelrecht vor frischen Ideen sprühen. Nur verständlich, dass die finanziellen Mittel da nicht mithalten können und so sind wir auch auf deine Unterstützung angewiesen.

MITGLED WERDEN

Der Mitgliedsbeitrag beträgt zwischen acht und 25 Euro und danach kannst du bei der Hauptversammlung die Marschrichtung mitbestimmen und wirst jährlich auf dem Laufenden gehalten.

SPENDEN

Auf unserem Konto ist noch jede Menge Platz:

IBAN: DE56 6645 1548 0000 5529 52
BIC: SOLADES1HAL
Sparkasse Haslach-Zell

Am Ende des Jahres erhältst du natürlich auch eine Spendenbescheinigung.

BETEN

„Das Größte, was wir füreinander tun können, ist, dass wir füreinander beten.“
(Corrie ten Boom)