Servus in Hornberg

Christliche Kinder- und Jugendarbeit in der Evangelischen Kirche



Waldläufertage

Jungschar - gleich aber anders

Was nicht passt wird passend gemacht! Leider ist es uns nicht möglich uns in gewohnter Form zur Jungschar zu treffen, so ist es halt in diesen Tagen. Jedoch verändert sich der Grund unserer Gemeinschaft nicht und wir müssen gute Formen finden dennoch weiterhin Jungschar machen zu können, also irgendwie gleich und trotzdem anders! Konkret bedeutet das: wir starten ein neues Jungschar-Projekt – die Waldläufertage!

Wie es der Name schon erahnen lässt finden diese immer draußen statt (Ort wird jeweils vorher bekannt gegeben, aber immer in den Wäldern Hornbergs) und wir erkunden gemeinsam den Wald und die Natur, lernen diese besser kennen, sowie einen respektvollen Umgang damit und mit guter Kleidung geht das auch bei fast jedem Wetter! Natürlich, wie es eben zur Jungschar dazu gehört, lernen wir auch etwas über Gott, den Schöpfer, und hören kurze Impulse aus der Bibel. Willkommen sind alle Kinder zwischen 5 und 13 Jahren.

Wichtig ist, dass eine Anmeldung vor dem Anmeldeschluss erfolgt. Dies ist wichtig, da die Kinder für jeden Tag neu in feste Kleinegruppen eingeteilt werden müssen und das Mitarbeiterteam dementsprechend individuell das Programm plant. Die Kinder müssen aufgrund der Corona-Regelungen selbst gebracht und wieder abgeholt werden. Falls dies aus einem Grund überhaupt nicht möglich sein sollte, melden Sie sich bitte bei Magdalena Gramer (magdalena.gramer@cvjmbaden.de) und wir versuchen eine Lösung zu finden.

 

Wir freuen uns auf jeden Fall schon riesig auf unsere gemeinsamen Abenteuer im Wald. Immer an einem Freitag von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr.

Euer Jungscharteam!

 

Anmeldung: https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdOHCCHe5btbv2m2zOSbxDcpeBkMbADLI-n45gr-UYev8YHpQ/viewform


JesusHouse 2020

Auch der Schwarzwald grüßt Corona. Deshalb wurde JESUSHOUSE in Hornberg auf unbestimmte Zeit verschoben. Nähere Infos dazu werden wir dann hier irgendwann bekanntgeben.


Das ist der CVJM

 

Den Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM) gibt es schon seit 1844, als er in London von George Williams als YMCA gegründet wurde und heute gehören ihm über 45 Millionen Jugendliche an, was ihn zur größten Jugendorganisation der Welt macht. Auch der Hornberger Ortsverein beruft sich dabei auf die „Pariser Basis“ von 1855:

 

„Die Christlichen Vereine Junger Männer haben den Zweck, solche jungen Männer miteinander zu verbinden, welche Jesus Christus nach der Heiligen Schrift als ihren Gott und Heiland anerkennen, in ihrem Glauben und Leben seine Jünger sein und gemeinsam danach trachten wollen, das Reich ihres Meisters unter jungen Männern auszubreiten.“

 

Etwas konkretisiert wird das ganze durch die Leitlinien des deutschen Gesamtverbandes.

 

Vor diesem Hintergrund organisieren wir in Hornberg seit 2012 die Jugendarbeit in der Evangelischen Kirche und freuen uns über jede und jeden, die oder der mal in unseren Gruppen auftaucht. 

 

125

Länder mit CVJMs

45 Millionen

Mitglieder weltweit

2,2 Tausend

Vereine in Deutschland

61 Tausend

Ehrenamtliche Mitarbeiter alleine in Deutschland



Magda ist da

Seit Juni 2019 haben wir endlich eine richtige CVJM-Sekretärin (= Jugendreferentin) hier in Hornberg, die uns in ganz vielen Bereichen der Jugendarbeit ordentlich pushen wird. Da ihre Stelle komplett aus Spenden finanziert wird brauchen wir auch deine Untestützung! Also am besten gleich einen Dauerauftrag an das Konto IBAN: DE56 6645 1548 0000 5529 52 einrichten und am Ende des Jahres eine schöne Spendenbescheinigung erhalten.

Mehr zu  ihr und ihrem Dienst findet ihr in der Zeitung:

Schwarzwälder Bote

Baden Online

 


Gruppen in Hornberg

... finden derzeit virusbedingt in unterschiedlichen Formen statt. Ruf einfach kurz an ... :-)

Kleine Jungschar

Fünf- bis Achtjährige

Hast du Freitags viel freie Zeit?
Dann pass gut auf und sei bereit!
Wenn wir um viertel fünf mit dir starten,
kannst du das nächste Mal kaum erwarten!
Spielen, basteln und auch singen,
und Gott wolln wir dir näher bringen.

 

Freitags von 16:15 Uhr bis 17.15 Uhr im Pfarrsaal unter anderen mit Nadine Schondelmaier (07833 955850).

 

--> Alternative während Corona: Waldläufertage (siehe oben)

Jungschar Lollipop

Acht- bis 13-Jährige

Spielen, Basteln, Singen. Immer Freitags von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr im Pfarrhaus.
Infos gibt’s bei Katharina Roth (07833 9656226)

 

--> Alternative während Corona: Waldläufertage (siehe oben)

united schniddies

13- bis 18-Jährige

Immer mittwochs 19:00 -20.45 Uhr im Pfarrhaus unten im Feuerbirnenraum.
Infos bei Magda (07833 9558905)


Jugendhauskreis Nachtschicht

18- bis 28-Jährige

Immer donnerstags um 19.45 Uhr bei Katha und Andy Roth (0172 1096853).

Cornerstone

22- bis 27-Jährige

Ein Hauskreis im Besten Sinne! Für junge Erwachsene auf dem Eckenbauernhof jeden Dienstag ab 20.00 Uhr.
Willi und Nadine (07833 955850) freuen sich auf Besuch.


Treffpunkt Kreuz

30- bis 50-Jährige

Auch junge Familien dürfen sich mal treffen. Und zwar jeden Montag bei Hermann und Miri Staiger (07833 960232) auf dem Maierhof

Gebetsfrühstück

altersgrenzenlos

Jeden Dienstag um 6.00 Uhr für eine Stunde mit frischen Brötchen bei Lars (01748709557).





Kalender


Klamotten

Du hast Style, du hast Geld, aber Louis ist für dich ein Hofhund? Unser Klamottenladen stattet dich mit allem aus, was du für Schule, Uni und Beruf brauchst! :-)


Unterstützen

ARM ABER SEXY

Die Jugendarbeit in der Hornberger evangelischen Kirche hat erst in den letzten Jahren richtig Fahrt aufgenommen und wo andere Gemeinden stark von den Materialien der Vorgängergenerationen profitieren, befindet sich unsere Infrastruktur noch im Aufbau. Dazu kommt, dass wir in unserem sehr jungen CVJM-Ortsverein (gegründet 2012) noch überall die Aufbruchsstimmung spürt und die Jugendlichen regelrecht vor frischen Ideen sprühen. Nur verständlich, dass die finanziellen Mittel da nicht mithalten können und so sind wir auch auf deine Unterstützung angewiesen.

MITGLED WERDEN

Der Mitgliedsbeitrag beträgt zwischen acht und 25 Euro und danach kannst du bei der Hauptversammlung die Marschrichtung mitbestimmen und wirst jährlich auf dem Laufenden gehalten.

SPENDEN

Auf unserem Konto ist noch jede Menge Platz:

IBAN: DE56 6645 1548 0000 5529 52
BIC: SOLADES1HAL
Sparkasse Haslach-Zell

Am Ende des Jahres erhältst du natürlich auch eine Spendenbescheinigung.

BETEN

„Das Größte, was wir füreinander tun können, ist, dass wir füreinander beten.“
(Corrie ten Boom)